**unbezahlte Werbung** Melitta® Kaffee-Vollautomat

Barista TS Smart® F850-101

Wir dürfen diesen smarten Automaten genauer unter die Lupe nehmen & freuen uns natürlich riesig, denn nach unserem “Krups-Mhystiktest” kann es ja nur noch besser werden ^^.

Unser Vollautomat kam gut verpackt in einem riesigen Karton bei uns an.
Im Lieferumfang waren neben dem TS Smart eine Packung BELLACREMA® SELECTION DES JAHRES 2018, ein Welcome Pack, sowie ein Fläschchen PERFECT CLEAN (Milchschaumreiniger) enthalten.

Nachdem ich die Maschine aus dem Karton befreit (uff, mit rund 11 kg nicht gerade ein Leichtgewicht) und alle Schutzfolien entfernt hatte, ging es auch schon ans Aufstellen und Einrichten.

Dank der bebilderten und sehr ausführlichen Bedienungsanleitung klappte dies ohne Probleme und auch mein Smartphone (Samsung Galaxy) war mittels Bluetooth schnell verbunden.

***

WELCOME PACK

Dieser beinhaltet neben der Bedienungsanleitung 
* einen Teststreifen zur Ermittlung der Wasserhärte
* ein Reinigungstab für Kaffeevollautomaten
* Garantiebedingungen
* ein Blatt auf dem die 21 “Kaffeerezepte” bebildert und namentlich schön dargestellt sind
* einen Hinweiszettel, dass die Maschine vor Verlassen des Werkes kontrolliert und mit Kaffee getestet wurde & daher kleinere Kaffeerückstände am Gerät zu finden sein könnten
* sowie einen Kaffeelöffel + Einschraubhilfe für den Wasserfilter…

….Wasserfilter….Wasserfilter… stand da in der Bedienungsanleitung nicht, dieser wäre im Lieferumfang enthalten?  Ja, dieser stand eindeutig auf der Liste… 🙁

Also wurde erst einmal der Kundendienst kontaktiert – übrigens sehr freundlich & hilfsbereit –
und SCHWUPPS, traf dieser wenige Tage später auch schon ein! ♥♥♥
(An dieser Stelle noch einmal ein riesengroßes DANKESCHÖN, für dieses “Entschuldigungspaket”!)

   

***

Und damit kommen wir auch gleich zur “Pro Aqua Filtertechnologie”
Damit der Kaffee noch besser schmeckt, sollte am besten der Melitta® Pro Aqua Wasserfilter verwendet werden.

Ein weiterer Vorteil:
Der Kaffeevollautomat muss dadurch nur einmal pro Jahr* entkalkt werden.
(*Die Angabe basiert auf 120 ml Tassenfüllmenge, bei 6 Bezügen pro Tag und 6-maligem Filteraustausch entsprechend der Geräteangabe.) *Quelle: Melitta

Mit gut 15 Euro pro Patrone nicht gerade günstig, bei unserem kalkhaltigen Wasser
nur leider unumgänglich… 🙁

Das Einsetzen ging dank der bebilderten Anleitung bzw. der Schritt-für-Schritt-Anweisung der Maschine kinderleicht -> Der Wasserfilter wird mit der Einschraubhilfe am Ende des mitgelieferten Kaffeelöffels an das Gewinde am Boden des Wassertanks eingeschraubt.
Die Maschine spült anschließend einmal durch und passt die Wasserhärteeinstellung automatisch an.

                           

***

Automatic Bean Select
Nicht die Bohne? Dann eben die andere… Der innovative Automatic Bean Select wählt aus dem Zweikammern-Bohnenbehälter automatisch oder nach Wunsch die richtige Bohnensorte für deinen Lieblingskaffee. Und damit der Kaffee nicht zu dünn wird: Die aktive Bohnenüberwachung hilft dir dabei, einen Leerlauf des Mahlwerks während des Kaffeebezugs zu verhindern. Wenn Bohnen nachgefüllt werden müssen, teilt dir dein Vollautomat das mit.
*Herstellerbeschreibung*

Eine wirklich gut durchdachte Idee und On Top bietet dieser Vollautomat zusätzlich ein kleines Fach,
in welches Kaffeepulver eingefüllt werden kann 🙂

Somit hat nun leider auch unsere Filterkaffeemaschine ausgedient, denn koffeinfreien Kaffee für meine Mutter gibt’s zukünftig aus unserem smarten Automaten! 😉

       

***

Da wir gerade bei den verschiedenen Vorlieben von Kaffeetrinkern sind:

Die Melitta TS SMART bietet 21 Kaffeerezepte!
Die vier Klassiker Espresso, Café Crème, Cappuccino und Latte macchiato können direkt mit einer einzigen leichten Berührung am Automaten ausgewählt werden.
17 weitere Kaffeevariationen – wie zum Beispiel Flat White, Ristretto, Americano oder Espresso Doppio – können ganz leicht über die Menüfunktion ausgewählt werden.

Hier bevorzugen wir allerdings unsere App: schnell, simpel, bebildert und alles wunderbar erklärt 🙂

Melitta® Connect
Es liegt in deiner Hand: Mit der Melitta® Connect App steuerst du viele Funktionen des Kaffeevollautomaten mit deinem Smartphone.

Das besondere Highlight: Mit dieser App kannst du deine eigenen Kaffeespezialitäten selbst kreieren. Wie viel Wasser, Milchschaum oder Kaffee sollen in welcher Reihenfolge in die Tasse fließen? Du hast die Wahl. Welche Bohnensorte soll es sein? Das gewünschte Bohnenfach wählst natürlich du aus. Welche Temperatur soll dein Kaffee haben? Deine Entscheidung!
Die Kaffeemenge und -stärke darfst du ebenfalls festlegen.
Du stehst auf mehr Aroma? Dann entscheide dich für die IntenseAroma Funktion.
Und ob du dann abschließend deine Kreation mit „Sunday Morning Dream“ oder schlicht
„Hallo wach!“ benennst, bleibt dir überlassen.
Und die App kann noch mehr: Dein Gerät will gereinigt oder entkalkt werden?
Keine Panik, die App zeigt dir in passenden Tutorials wie’s geht.

         

Allerdings ist diese Funktion noch nicht 100%ig ausgereift… da diese Steuerung über Bluetooth läuft, darf die maximale Entfernung höchstens 5 – 10 m betragen & die Maschine muss dafür eingeschaltet sein… Wir fänden es wesentlich besser, wenn dies über WLAN laufen würde, so könnte man z. B. auch amazon echo oder google home in diese Steuerung integrieren 😉

***

Nun kommen wir zu einem Thema, das vielleicht den ein oder anderen vom Kauf eines Vollautomaten abhält… DIE REINIGUNG 😉

Wenn man einmal davon absieht, dass die Auffangschale leider nicht Geschirrspüler geeignet ist,
ist die Barista wirklich pflegeleicht!

Dank Easy Cleaning-Programm wird das Milchsystem (inkl. Schlauch) gespült.
Nach jeder Zubereitung eines Getränks mit Milch fordert das Gerät dazu auf, dieses Programm durchzuführen. Natürlich kann es auch manuell gestartet werden 😉

Einfach den Milchschlauch in das Abtropfgitter stecken, Knöpfchen drücken und die Maschine erledigt den Rest! Dennoch sollte das Milchsystem einmal in der Woche mit einen speziellen Milchsystem-Reiniger gereinigt werden. Aber auch das geht Dank ausführlicher und bebilderter Appanleitung wirklich easy und ist schnell erledigt 🙂

    

Auch die Brüheinheit sollte einmal pro Woche entnommen und gereinigt werden.
Einfach unter fließendes Wasser halten, kurz abtropfen lassen und wieder einsetzen 🙂

 

***

(Auf Instagram unter @evi.90.11 findet ihr übrigens noch weitere Bilder,
spannende Infos zu Kaffeenamen und ein kleines Video 😉 )

***

Mein Fazit zur Melitta Barista TS SMART

Groß, schwer, aber dennoch nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken!

Auch wenn der Wassertank etwas klein geraten ist, die Heißwasserfunktion noch optimiert werden könnte und wir die Steuerung per App über WLAN besser fänden, ist die Barista in den letzen Wochen zu unserem besten Freund geworden 😉

Sei es die intuitive Bedienung, die einfache Reinigung, die schier unendlichen Kaffeevarianten oder das zeitlos schicke Design – dieser Vollautomat bietet so ziemlich alles, was unser Kaffeeherz begehrt!

 

 

[Unbezahlte Werbung – dieses Produkt wird uns gegen Hinterlegung eines Pfandbetrags
für den Testzeitraum zur Verfügung gestellt]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.