SWIMOO – alles hat 2 Seiten

***dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung***

***

Als Anfang der Woche meine allererste BUZZBOXX ankam, musste mein Sohn natürlich unbedingt beim Auspacken helfen… 😆 und sich auch gleich das erste Produkt schnappen… 😛

Man kann es ihm aber auch nicht verübeln, denn der ca. 16 cm große Plüschfreund von @swimoo.official ist einfach süß ^^

***

SWIMOO ist aber nicht einfach nur ein Kuscheltier; denn wie alles im Leben hat dieser sympathische Wegbegleiter zwei Seiten 😉

SWIMOOs stehen dafür, dass nicht immer alles im Leben lustig ist und dass es völlig in Ordnung ist, wenn man mal weint oder traurig ist. Weinen hat nämlich auch was Gutes.
SWIMOOs können dabei helfen, wieder zu guter Laune zu kommen.

SWIMOO (eine Kombination aus “SWItch”: wechseln & “MOOd”: Stimmung) gibt es aktuell in acht verschiedenen Farben:

***

Mein Tipp: mit dem Code “SWIMOO50” wird jeder SWIMOO 50 Cent günstiger 😉

***

Übrigens werden für jeden verkauften SWIMOO 50 Cent für einen guten Zweck gespendet!

Eine weitere tolle Aktion hat sich das Unternehmen mit twin on tour einfallen lassen:

“twin on tour” bedeutet, dass ihr zwar zwei gleiche SWIMOOs bezahlt, aber nur einen bekommt;
der zweite SWIMOO (also der Zwilling eures SWIMOO) wird dann in einen Karton gepackt und
sobald einige zusammen sind, werden diese auf die Reise zu Kindern geschickt, die SWIMOOs
auch gut gebrauchen können, aber vielleicht nicht das Geld haben, sie selber zu kaufen.

***

Last but nut least gibt es noch ein weiteres Highlight:

SWIMOO unique
Wer seinen ganz persönlichen SWIMOO möchte, kann seine eigenen Stoffe an das Unternehmen schicken, aus denen dann ein absolutes Unikat genäht wird!

Weitere Infos dazu findet ihr HIER im Shop 🙂

***

-> HIER geht’s auf direktem Weg zu SWIMOO <-

***

(unbezahlte Werbung – PR Sample)