**unbezahlte Werbung** Ring Video Doorbell 2 ​

Die Ring Video Doorbell 2 ist mehr als eine Überwachungskamera:
Sie bietet Sicherheit und Komfort auf einem ganz neuen Niveau!

Mit der 1080HD-Kamera und der passenden App behälst du dein Zuhause nicht nur von überall aus im Auge – über das Zweiwege-Audiosystem kannst du auch mit allen Besuchern kommunizieren, wenn du nicht zu Hause bist.

Anpassbare Sensoren melden dir sofort, wenn Bewegung in deinem Eingangsbereich erkannt wird.
Mit dem enthaltenen Schnellspanner-Akku kannst du die Doorbell laden, ohne das Gerät zu entfernen.

  • 1080HD Weitwinkel-Video

  • Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher

  • Mobile Sofortbenachrichtigungen

  • Kompatibel mit iOS, Android, Mac und Windows 10

  • Infrarot-Nachtsicht

  • Festverdrahtet oder akkubetrieben

  • Enthält einen wiederaufladbaren Akkupack

*Quelle: reviewclub.com *

***

Wieder einmal starten wir mit dem Reviewclub in einen neuen spannenden Test 🙂

Leider beginnt aber auch dieser mit kleinen Startschwierigkeiten, denn die Video Doorbell war seitens des Herstellers plötzlich nicht mehr lieferbar & kam erst 3 1/2 Wochen später bei uns an….

Aber gut – zumindest macht die Verpackung schon einmal einen hochwertigen Eindruck & auch die Anleitung ist sehr ausführlich; wobei ich mich an manchen Stellen frage, was sich der Autor wohl beim Erstellen dieser Broschüre gedacht hat -> “Wenn Sie auf Holz montieren, überspringen Sie diesen Schritt und legen Sie die Dübel in diese Schublade voller Sachen, die man nie benutzt.”

Auch die Montage ging problemlos & dank der beiliegenden Unterlegkeile konnte die DoorBell passend ausgerichtet werden.

(Alternativ kann die DoorBell auch direkt an den Klingeltrafo angeschlossen werden).

***

Die RingDoorBell 2 im Alltagstest

Bild- sowie Tonqualität der Kamera sind wirklich gut, ansprechend aufgelöst und klar verständlich. Auch an der Sprachausgabe der Klingel gibt es nichts zu bemängeln.

Auffällig war allerdings die etwas schwache WLAN-Antenne im Bereich der Haustüre:
Laut Smartphone wird voller WLAN-Empfang angezeigt, die Door Bell beschwert sich jedoch des Öfteren über ein schwaches Signal.

Dennoch funktioniert sie und das auch relativ gut. Die Verbindung mit dem Smartphone klappt zu 95% einwandfrei und auch die Benachrichtigung beim Drücken des Klingelknopfs klappt problemlos.

Leider kann man diese Zuverlässigkeit vom Bewegungsmelder nicht erwarten:

Auch auf höchster Sensibilität und weitestem Überwachungsbereich funktioniert der Melder meistens nur, wenn man selbst die Tür verlässt oder der Eingangsbereich bereits wieder verlassen wurde.

Auch die Verbindung zur Kamera ist von Unterwegs nur möglich, sofern ein LTE oder WLAN-Netzwerk gegeben sind.

***

SmartHome

Da wir uns vor kurzem das ALEXA System von amazon zugelegt hatten, waren wir natürlich sehr erfreut, dass es einen Skill für die Ring Door Bell 2 gibt.

Leider ist dieser wenig sinnlos, da er den Klingel Sound nicht abspielen kann.

***

Unser Fazit 

Grundsätzlich wäre die RingDoorBell2 eine wirklich praktische Erfindung.

Wäre da nicht die unzuverlässige Benachrichtigung bei Bewegungen, sowie die Zusatzkosten die bei vollständiger Nutzung entstehen (30 € / Jahr für die Speicherung der Videos), hätten wir uns wohl für dieses Gerät entschieden.

Da sie uns aber nun nicht zu 100% überzeugen konnte & es für diesen doch recht stolzen Preis bessere Systeme gibt, geht die RingDoorBell 2 wieder zurück an den ReviewClub.

 

[Unbezahlte Werbung – dieses Produkt wurde uns für den Testzeitraum kostenlos überlassen]

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.